Große Huntefahrt: von der Goldenen zur Weißen Brücke

Erlebnisse in der Natur vom Goldenstedt nach Wildeshausen

Von Goldenstedt bis Wildeshausen fahren Sie durch das Huntetal - ruhig windet sich der Fluss durch die offene Landschaft: Wälder und Ortschaften sieht man in einiger Entfernung vorbeiziehen.

Die Tour beginnt am Goldregen von Goldenstedt, einer Skulptur, die sich über die Hunte spannt, hinter dem umgebauten Wehr. Durch Wiesen und Wälder schlängelt sich die Hunte in den idyllischen Stadtpark von Wildeshausen.


Leistungen

  • Bootsmiete, Transporte u. Zubehör

  • Einführung in die Paddeltechnik

  • Schwimmwesten, Paddel, wasserfester Sack

  • Kanuhotline und eine Flusskarte

  • Fahrerrücktransfer im Sammeltaxi oder Fahrradtransport nach Wildeshausen

Preise

  • Erwachsene 32,50 €**
  • Jugendliche (bis 16 Jahre) 25,00 €
  • Kinder im Boot der Eltern
    (bis 12 Jahre) 18,50 € *
    * Kinder in Begleitung von 2 Erwachsenen
    ** Ermäßigung für Schüler (auch BBS), Studenten, Bufdis bis 26 Jahren 2,50 €

Wer mit dem Kajak und nicht im Kanadier fahren möchte, zahlt pro Boot 12,50 € extra.



Kurzinfo Kanutour Goldenstedt-Wildeshausen

Start: Goldenstedt
Ziel: Wildeshausen

Erlebniszeit: 5-6 Std.
Strecke: ca. 16 km, drei Umtragestellen

Sehenswertes: am Rande der Strecke bei An- oder Abreise: die „Beckstedter Sonnenstein“, die Pestruper Heide oder das Dampfkorn-brennerei Museum in Wildeshausen.

Termine

Die Kanutour findet immer Samstags vom 4. Mai bis 15. Juni statt.

 

Kein passender Termin dabei?

Fragen Sie das Yeti-Team nach einem individuellen Gruppentermin!


Termine für unsere Großen Huntefahrten

Extratermine für Ihre Gruppe auf Anfrage.



Ähnliche Kanutouren

Die Kanutour ab Dötlingen führt Sie hinein in in eine Flusslandschaft umgeben von hohen Bäumen. Sandstrände laden zu einer Pause ein. Natur pur!

Ein Tagesausflug im Kanu ist Ihnen zu lang? Dann buchen Sie unsere Kleine Huntefahrt von Colnrade nach Wildeshausen. Entspannt paddeln und sich einmal treiben lassen...