Aktuelles

Start in die Kanusaison auf der zahmen Hunte am Samstag 29. April 2017

Nur noch wenige Tage und die neue Kanusaison auf der "Zahmen" Hunte kann beginnen. Nach den Osterferien am Samstag den 29. April können Sie wieder mit uns auf den Strecken von Astrup nach Oldenburg und von Goldenstedt o. Colnrade bis nach Wildeshausen die Natur auf der Hunte erkunden.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange: Die Boote und das Material werden noch mal kontrolliert, einige neue Boote ausgepackt, das Yeti Kanu Camp für die Zeltübernachtungen und die Grillabende am Lagerfeuer wird aufgebaut. Und - last but not least – fahren unsere Kanu-Guides die einzelnen Etappen ab und kontrollieren die Strecken, damit Sie die Natur und Ihr kleines Abenteuer Kanutour auf der Hunte geniessen können und sicher an Ihr Ziel kommen.

Ab dem Freitag dem  16. Juni  können  Sie wieder auf der Gesamtstrecke zwischen Goldenstedt - Wildeshausen und Oldenburg 

 

Termine 2017 für Besondere Kanutouren

Bereits jetzt stehen die Termine für unsere "Besonderen Kanutouren" fest. Dazu gehören die begleiteten Genießertouren mit Picknick, die abendliche Mondscheintour sowie das Citypaddeln in Oldenburg. Auch unsere geführten Kanutouren im Nordwesten unter dem Motto "Meere-Mühlen-Marschen" auf Jade, Wümme, Harle, Hunte und in Ostfreisland können bereits gebucht werden.
Auch ein Kanu-Grundkurs für Anfänger ist im Programm.

Kanutouren auf der Hunte im Herbst !

Der Spätsommer lädt jetzt noch zu einer entspannten Paddeltour ein.

Es sind kleine und große Huntefahrten noch bis zum 3.10.2016 buchbar !

Täglich bieten wir die Strecke von Astrup nach Oldenburg an inklusive Bus-Kanu-Kombiticket. An den Wochenenden zusätzlich Paddeltouren von Huntlosen nach Astrup und als große Fahrt von Dötlingen nach Astrup.

Buchen können Sie telefonisch unter T. 0441-85 6 85 oder über unser Buchungs-Anfrageformular.

Die Kanu-Saison auf der "Zahmen und der Wilden Hunte" ist voll im Gang:

Los geht es mit Touren zwischen Colnrade und Wildeshausen, Dötlingen, Ostrittrum, Huntlosen, Astrup und Oldenburg!

 

Das Büro für Kanutouren ist für Fragen telefonisch
von Mo - So 9:00 h bis 19:00 h erreichbar.

Ferienprogramm Sommer 2016

In den Sommerferien 2016 bieten wir Ihnen jeden Tag folgende Fahrten an:

für diese Kanutouren können Sie sich mit 2 - 10 Personen anmelden.

 

eine kleine Entdeckerfahrt von Astrup nach Oldenburg

 

eine kleine Abenteuerfahrt von Huntlosen nach Astrup

 

eine Große Huntefahrt von Ölmühle nach Astrup

 

eine Boot & Zelt Tour von Ölmühle nach Oldenburg

 

zusätzlich an den Wochenenden jeden Samstag und / oder  Sonntag gibt es


eine kleine Abenteuerfahrt von Wildeshausen nach Ölmühle

 

eine Große Huntefahrt von Wildeshausen bis nach Ostrittrum

Saisonstart auf der "Wilden Hunte "

ab 16. Juni ist die Hunte wieder komplett befahrbar

Die Hunte ist jetzt in Ihrer vollen Länge vom Dümmer bis nach Oldenburg für Kanus und Kajaks befahrbar - auch die Strecke von Wildeshausen bis Astrup durch die Goldberge und den Urwald Barneführer Holz. Sandstrände, Wälder und die Abgeschiedenheit von Ortschaften haben hier ihren besondern Reiz. Ganz in der Nähe und doch ganz weit weg.

Saisonstart Kanutouren auf der Hunte am 30. April und 1. Mai

Am 30. April und 1. Mai heißt es Anpaddeln. Zum Saisonstart begrüßen wir Sie mit Kaffee und Kuchen im Kanu-Camp in Astrup. Anschließend paddeln Sie von Astrup nach Oldenburg "Zu den schönen Aussichten"nach Oldenburg.

Anreisen können Sie von Oldenburg aus  - wie auch im letzten Jahr schon mit dem VWG Bus 315 bis zum Bahnhof Sandkrug - für Sie als Yeti-Kanugäste ist diese Fahrt kostenlos !

Weitere Touren finden im Mai und Juni auf den Strecken von Goldenstedt oder Colnrade nach Wildeshausen statt.

Saisonstart an der Hunte

 

Melden Sie sich jetzt unter 0441 - 85 6 85 an.

Kosten: 24,90 € je Erw.

Mit Familie und Freunden können Sie nun Kleine Huntefahrten auf der Strecke Astrup und Oldenburg sowie von Colnrade nach Wildeshausen unternehmen.
Eine Große Huntefahrt ist auch im Mai von Goldenstedt nach Wildeshausen möglich.

Im Mai heißen wir Sie auch zu den ersten geführten Touren willkommen:
Die Flüsse des Nordwestens entdecken Sie bei Ausflügen unter dem Titel Meere-Mühlen-Marschen.
Aber auch der erste Genießer-Ausflug mit Picknick, ein Kanu-Grundkurs und die erste Mondscheintour des Jahres finden im Mai statt.
Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Wunschtermin für Ihren Vereins-, Firmen- oder Nachbarschaftsausflug.

 

Information und Anmeldung: 0441 - 85 6 85

Es gibt noch bei unseren begleiteten Touren im Mai freie Plätze!

Skikeschnupperkurs am 21.5.2016

Termine Kanutouren 2016

Sehr geehrte Kunden!

 

Unsere aktuellen Termine für 2016 für die begleiteten Kanutouren, z.B. unsere Mondscheintouren, die Genießerausflüge mit Picknick oder auch die Meere, Mühlen & Marschen Touren in der Region finden Sie jetzt unter Die besondere Kanutour !

Wir freuen uns schon auf die neue Saison und starten schon am 30.4.2016 mit Kaffee & Kuchen im Yeti-Kanucamp Astrup und einer kleinen Fahrt von Astrup nach Oldenburg.

 

Ihr Yeti-Kanuteam

Aktion Erlebnisgutscheine

Erlebnisgutscheine kommen einfach gut an!

Sie haben einen hohen Erlebnis- und Erinnerungswert!

Am besten - Sie paddeln auch mit!

 

Ihre Gutscheine können Sie während des ganzen Sommers von Mai bis Anfang Oktober einlösen! 
Sie sind drei Jahre gültig und werden terminoffen ausgestellt!

 

Schneller Gutscheinversand per Email! mehr ...

Kooperation mit der VWG auch in 2016


Die VWG und Yeti verlängern Ihre Kooperation im Jahr 2016.
Mit dem Bus-Kanu-Kombi-Ticket* kommen Sie entspannt von Oldenburg in die Nähe der Kanueinstiegsstelle.

Outdoorkurs hat noch freie Plätze

 

Outdoorskills rund um Lager, Feuer, Kochen, Handwerken, Zelten..) mehr darüber findet Ihr in der .PDF

 

9.-11. Oktober 2015
Birkenheide bei Ganderkesee

Outdoorkurs Oktober.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Bericht City Paddeln in der  Kreiszeitung Wesermarsch

Paddeln auf der Haaren mitten in Oldenburg in der Nähe des Staatsthheaters
Copyright Kreiszeitung Wesermarsch - City Paddeln in Oldenburg

Mehr dazu finden Sie hier

Die Hunte ist wieder auf allen Teilstücken zu befahren !

Der Wasserstand* ist wieder unter 320 cm gesunken, so dass die Hunte auch von Einsteigern und Gelegenheitspaddlern wieder auf der ganze Länge zwischen Wildeshausen und Oldenburg befahren werden kann! Sie ist zum Teil noch flott  -  Eltern mit kleinen Kindern, sollten sich noch einmal mit uns beraten.

Am Wochenende nur  Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg

 - aber auch für spontane Gäste! Warum??

Liebe Gäste,

wir haben tolles Wetter, aber leider zu viel Wasser für entspanntes und sicheres Paddeln auf dem Hunte-Abschnitt zwischen Wildeshausen und Astrup.

Die extrem ergiebigen Regenfälle im Einzugsgebiet der Hunte vom letzen Wochenende führen zu einem so hohen Wasserstand* (Pegel Huntlosen), dass das Unfallrisiko für Paddler steigt.

 

Noch ist zum Glück ist hier nichts passiert  - aber wir möchten unsere Gäste nicht in solche Situationen bringen!

Deshalb bieten wir seit dem 19.08. auf diesem Teilstück keine Ausflüge an!

Erst wenn der Wasserstand auf 325 cm gesunken ist, testen wir die Strecken auf kanutouristische Befahrbarkeit.Danach bieten wir wieder Touren auf diesem Abschnitt an. 

Als Alternative möchten wir Ihnen bis dahin gerne folgende Touren vorschlagen:
Kleine Huntefahrt von Astrup nach Oldenburg (ca. 11,3 km)

Mehrere Startzeiten sind nach Absprache möglich, mit Bus-Kanu-Kombi-Ticket!

 

oder am Wochenende auch

 

Kleine Huntefahrt von Colnrade nach Wildeshausen  (ca. 9 km)

Wir bitten um Ihr Verständnis schließlich geht es um Ihre Sicherheit.

Zu viel Wasser für entspanntes und sicheres Paddeln


Programm in den Sommerferien

In den Ferien bieten wir Ihnen jeden Tag eine Kleine und eine Große Huntefahrt auf wechselnden Abschnitten auf der Hunte an -
der ideale Ausflug für die ganze Familie!

 

Auch eine kleine Wanderfahrt mit Boot & Zelt ist möglich!

Genauere Informationen und Buchung unter 0441 - 88 59 213.

Neues bei Yeti im Sommer 2015

Die Kleine Huntefahrt mit Fahrservice können wir jetzt täglich anbieten - vom 1. Mai bis zum 4. Oktober 2016 können Sie jeden Tag von Astrup nach Oldenburg paddeln! Eine Kooperation mit der VWG macht das möglich. Start ist im Kanu Camp Astrup.     

Anfragen  T. 0441  - 88 59 213 oder 85 6 85


Mit unserem Bus-Kanu-Kombi-Ticket* kommen Sie entspannt von Oldenburg in die Nähe der Kanueinstiegsstelle.

Freie Plätze bei unseren "Besonderen Kanutouren"

Zerfallenes Ruderboot im Aquarium  Oldenburg
C Wolfgang_Kehmeier_LMNM

Achtung !

Noch freie Plätze bei unserer letzten Mondscheintour 2015 am 29.8.2015 !

 

Bei den besonderen Kanutouren finden Sie eine kleine Huntefahrt mit Perspektivwechsel: die Hunte auf und unter Wasser* ist ein Programm in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum für Mensch und Natur.  Folgen Sie dem Verlauf der Hunte von der Quelle bis in die Weser und die Nordsee. mehr ...

Umweltpolitischer Sprecher der Grünen bei Yeti im Boot

Interessant:  NDR dreht Film über Auf und unter Wasser

Filmteam vom NDR an der Hunte
Filmteam vom NDR an der Hunte

Am Sonntag 31. Mai war der NDR mit einem Film-Team zu Gast bei der Tour

mit Perspektivwechsel: die Hunte auf und unter Wasser* und filmte einen Beitrag für die Sendung "Lust auf Norden". 
Zuerst wurde im Landesmuseum für Mensch und Natur, später auf der Hunte gedreht. Das NDR Team begleitete eine Gruppe während des gesamten Ausfluges.

Die spannenden Dreharbeiten waren für das NDR Team, als auch für das Yeti Team eine Herausforderung an das Gleichgewichtsgefühl. Der Beitrag wird vorraussichtlich am 12. Juni zwischen 18:15 h und 18:45 h gesendet.    

Oben auf dem Bild von links  Matthias Schuch - Redaktion, Jens Saathoff -Kamera, Alice abed el Sayed  - Ton, Marvin Baumgartner - Assistenz

Skiken - Vermietung jetzt auch in Astrup

Vermeitung von Skikes

Langlaufen & Skaten

im Flachland auch ohne Schnee:

 

Sie rollern quer durch die Natur, auch jenseits von Asphalt über Wald- & Wiesenwege. Bergauf- und Bergabpassagen sind kein Problem. Mit den Stöcken & den Bremsen wird die Geschwindigkeit gut kontrolliert.

Die Sicherheit, die Gesundheit & der Spaßfaktor kommen nicht zu kurz.

Alles mit dem Skater von Skike.

 

In Astrup können Sie gleich durchstarten.
Es gibt einige gute Wege direkt am Yeti Kanu Camp.

Eine Anmeldung ist erforderlich. T. 0441 - 88 59 213

  Kanutouren auf der
 Hunte
mit dem Team von

 

Yeti Sport & Reisen 

Donnerschweer Str.48

26123 Oldenburg

 

Telefon Laden u. Büro

0441 - 88 59 213

0441 - 85 6 85

Kanu-Hotline am Fluss 
0175 - 8 311 311

 

Kanu Camp Astrup

Sandkruger Str. 4a
26203 Wardenburg

 

 

Mail to:
Kanutouren@yeti-ol.de

 

Inh. Jochen Eck

 

Ust-IDNR.

DE 11 74 26 465

Bundesverband Kanu

Qualitäts- & Umweltsiegel Wassertourismus
Dieser Betrieb ist erfolgreich nach dem Qualitäts-Management Wassertourismus, Segment Kanu im Deutschem Tourismusverband zertifiziert.

Mit Bus zum Boot
Bus Kanu Kombi Ticket

Kooperation mit Yeti


Die komplette Seite ist urheberrechtlich geschützt

alle Texte und Bilder

C: Yeti-ol.de Jochen Eck

C: Menschenfoto.com Dirk A. Friederich