Kanu-Testival Bremen – Werdersee

am  25.Mai 2019 ab 10:00 Uhr
 
Die Bremer Kanufans können die Yetis aus Oldenburg kennen lernen: die Kanutouren, Kurse und besonderen Touren wie Mondscheintour oder Entdeckertouren. Unsere Prijon Testbootflotte ist natürlich mit folgenden Booten dabei ! 

Grizzli       Skegyak     Seayak 500 LV

Seayak 520 HV     Seayak Junior
Dayliner S  +  L    Enduro 450   Touryak 500  Dayliner Duo   Poseidon    Excursion Evo       

                   https://www.prijon.com/img/web/logo.png

Wo ?

Neben der DLRG Station heißt es dann:
Ab aufs Wasser! Schon das richtige Boot gefunden?
Komm vorbei und probiere aus. Beim  Testival warten jede Menge Boote am Strand auf Dich.
Kanusport  ist  Vielfalt.  Du  willst  Dich  ab  und  zu  mal entspannt auf  Seen und Flüssen  treiben  lassen?  Auf Kleinflüssen abwärts paddeln? Auf der Nordsee gegen
Wind und Wellen kämpfen? In  Abfahrtsrennen gewinnen?
Paddeln  ist  Leistungssport  oder  Freizeitvergnügen, Urlaubs-  oder  Feierabendtour.  Du  bist  in  der  Natur, sitzt  nur 3  cm  über dem Wasser  und  kommst  in fast alle Wasserreviere vom Kleinfluss über große Ströme bis zum Wattenmeer und zu den küstennahen Inseln.
Du  hast  Lust  auf  Wettkampf?  Im  Leistungssport  mit den  olympischen  Disziplinen  Kanurennsport  und  Kanuslalom  ist  der  Deutsch-Kanu-Verband  der  erfolgreichste    Sommer-Sport-Verband  mit  den  meisten olympischen Medaillen seit 1992.
Einfach  mal  einsteigen,  aber  Vorsicht:  Virusgefahr  - das Paddelvirus ist stark ansteckend!


Für wen ist das Testival?
Für Neugierige, für Gelegenheitspaddler*innen und auch für  erfahrende Kanut*innen, die mal „über  den Süllrand“ blicken wollen und andere Boote oder eine andere Kanuart ausprobieren wollen.  Für Menschen, die ein neues Boot suchen und das mal testen wollen, z. B. von KajakNord (Surfski,  Rennkajaks, Fitnesskajaks), Kanuga (Holzcanadier), Klepper (Faltboote), Lettmann (Kajaks und Zubehör), Siren (SUP) und Yeti (Prijon Boote und Reisen). Sportboote Stefan Dzikowski aus Bremen- Walle berät zu Faltbooten (auch historische) und Ersatzteilen. Dazu gibt es Fahrtenbeschreibungen und weitere Kanuliteratur vom Thomas  Kettler Verlag. 

 

Und das erwartet Dich von 10:00 bis 17:00 Uhr
- Testen von Booten und Ausrüstung und Beratung von den Ausstellern 
 - Schnupperpaddeln im 2er (KSF) und im Canadier (BKW)
- Rollenmaschine – Rollen auf dem Trockenen 
-  Drachenboot: jede volle Stunde für ca. 20 Minuten
- 10ner Canadier von Fink und BKW: Stündlich zu jeder halbe Stunde Rundfahrt 
- Outrigger 4er wie in der Südsee über den Werdersee – Rundfahrten
Vorführungen
- 12:30 Uhr Polo Spiel Hinrunde
- 13:00 Uhr Freestyle Rollen und Figuren
- 13:30 Uhr Polo Spiel Rückrunde
- 14:00 Uhr SUP z.B. Kopfstand und/oder Yoga auf dem SUP
- 14:30 Uhr Canadier Kringeln durch Rieke (Fink)
- 15:00 Uhr Eskimorolle und Wiedereinstieg durch Freestyle, Polo, Seekayak, Surfski

Parken Am besten auf dem Randstreifen zum „Weg zum Krähenberg“ vor und nach dem Lidice Haus parken. Dann zu Fuß den Weg zwischen Lidice Haus und Finnbahn nach Süden bis zum Werdersee laufen (ca. 400 m). Sehr gern gesehen sind natürlich auch Menschen, die sich mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf den Weg machen!

 

Weitere Infos auch hier: testival.kanu-bremen.de und www.facebook.com/kanutestival