Tagesausflug mit Paddel & Pedal und lecker Kaffee & Kuchen

Einen Tagesausflug mit Rad & Kanu und dazu noch eine Pause mit lecker Kaffee und Kuchen! Wenn das nicht verlockend klingt!! Unsere Kombitouren bieten Ihnen die Möglichkeit, an einem Tag viele neue Eindrücke und kleine Abenteuer zu erleben - mit der Erholung immer im Gepäck. Kombinieren Sie eine Kanutour ganz nach Ihren Wünschen mit einer Radtour. Sie legen fest, wann und wo es losgehen soll, wo Sie paddeln oder pausieren. 
Wir empfehlen Ihnen eine Paddelstrecke von 8-12 km mit einer Radtour von ca. 20 km zu kombinieren.

 

Hier haben wir ein paar Vorschläge aufgeführt, wie solch ein abwechslungsreicher Tag aussehen könnte:

 

Kombitour Oldenburg-Sandkrug-Oldenburg

  • Radtour von Oldenburg Bahnhof zur Einsetzstelle nach Astrup (ca. 20 km)
  • Kaffee und Kuchen am Fluss
  • Kanutour von Astrup nach Oldenburg "schöne Aussichten" (ca. 11 km)
  • Fußweg durch Oldenburg zurück zum Bahnhof (ca. 3 km)

 

Kombitour Wildeshausen-Colnrade-Wildeshausen

  • Radtour von Wildeshausen Bahnhof zur Einsetzstelle nach Colnrade (ca. 20 km)
  • Kaffee und Kuchen im Scheunencafe oder im Ofenhaus in Colnrade
  • Kanutour von Colnrade nach Wildeshausen (ca. 11 km)

 

Anfrage oder Buchung ab 12 Personen für diesen Ausflug unter Tel. 0441-85 6 85 oder info@yeti-ol.de  

 

  Kanutouren auf der
 Hunte
mit dem Team von

 

Yeti Sport & Reisen 

Donnerschweer Str.48

26123 Oldenburg

 

Telefon Laden u. Büro

0441 - 88 59 213

0441 - 85 6 85

Kanu-Hotline am Fluss 
0175 - 8 311 311

 

Kanu Camp Astrup

Sandkruger Str. 4a
26203 Wardenburg

 

 

Mail to:
Kanutouren@yeti-ol.de

 

Inh. Jochen Eck

 

Ust-IDNR.

DE 11 74 26 465

Bundesverband Kanu

Qualitäts- & Umweltsiegel Wassertourismus
Dieser Betrieb ist erfolgreich nach dem Qualitäts-Management Wassertourismus, Segment Kanu im Deutschem Tourismusverband zertifiziert.

Mit Bus zum Boot
Bus Kanu Kombi Ticket

Kooperation mit Yeti


Die komplette Seite ist urheberrechtlich geschützt

alle Texte und Bilder

C: Yeti-ol.de Jochen Eck

C: Menschenfoto.com Dirk A. Friederich